20150606_142258 20150606_143049ohne 20150606_142323
Finanzielle Informationen
Preis
125.000,00 €
Käuferprovision

Bei Abschluss eines Kaufvertrages zahlt der Käufer an die Firma Leidag Immobilien UG (haftungsbeschränkt) eine Courtage in Höhe von 4,76% des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen MwSt.

Provisionspflichtig
Ja
Objektdaten
Wohnfläche
130 m²
Grundstück
720 m²
Zimmer
8
Bezug
nach Absprache
Baujahr
1900
Stellplätze
4-5
Immobilienart
Verkauf
Merkmale und Ausstattung
Objektstandort
Postleitzahl
44357
Ort
Dortmund Westerfilde
Land
Deutschland
Beschreibung
Objektbeschreibung:

Das Grundstück ist aktuell mit einem aus dem Jahre 1900 stammenden Sanierungs- bzw. Abrissobjekt bebaut. Es verfügt über ca. 130m² Wohnfläche aufgeteilt auf 8 Räume in 2 Ebenen. Eine Heizung ist nicht vorhanden, da die Nachtspeicherheizung bereits entfernt wurde. Eine Komplettsanierung (realistische Kosten von ca. 50.000€ - 60.000€) ist auf Grund der Substanz möglich und realistisch. Allerdings bietet sich hier auch die Variante des Abrisses (Kostenfaktor ca. 15.000€ - 20.000€) um das sehr schöne Grundstück neu zu bebauen. Die seitlich gelegene Garage bietet Platz für 2 Fahrzeuge hintereinander. Somit stehen 4-5 Stellplätze zur Verfügung. Im unteren Bereich ist aktuell eine Kühlkammer vorhanden (ehemaliger Kioskbetrieb). Somit bietet sich hier eine weitere Möglichkeit, falls Sie das Objekt teil-gewerblich nutzen möchten wollen.
Versierte Handwerker mit Tatendrang können sich im Randgebiet des Naturschutzgebietes Mastbruch ein neues Idyll schaffen.

Raumaufteilung:

Erdgeschoß:
- 1 Diele
- 1 Küche
- 1 Kühlkammer
- 1 Hauswirtschaftsraum
- 3 Zimmer

I. Obergeschoß:
- 1 Bad
- 4 Zimmer
- 1 Raum Ausbaureserve

Spitzboden:
- bedingt ausbaufähig (Standhöhe)

Lagebeschreibung:

Westerfilde ist ein Stadtteil im Nordwesten der kreisfreien Großstadt Dortmund. Er gehört zum Stadtbezirk Mengede. 

Der heutige Dortmunder Stadtteil Westerfilde existierte, wie eine Urkunde belegt, schon im späten 13. Jahrhundert, vermutlich als kleine Bauerngemeinde. Bis zum Beginn des Industriezeitalters, das in Westerfilde mit dem Abteufen der Zeche Westhausen im Jahr 1873 begann, sind die naheliegenden Schlösser Haus Westhusen und Haus Bodelschwingh erwähnenswert. 
Die heute noch erhaltenen Gebäude der Zeche Westhausen zählen zu den architektonisch bedeutsamsten im gesamten Ruhrgebiet und sind ein wichtiger Bestandteil der Route der Industriekultur. 
In der Mikrolage befindet sich das Objekt in nächster Umgebung vom Naturschutzgebiet Mastbruch.

Besichtigungstermine:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns mit Adressangaben und Rufnummer für einen Besichtigungstermin.

Wir freuen uns auf Sie! Ihr Ansprechpartner ist Herr Streng.

Ansprechpartner:

Herr Roland Lothar Streng

Haftung / Sonstiges:

Die Objektangaben wurden nach den Auskünften des Eigentümers zusammen gestellt. Für eventuelle Abweichungen übernehmen wir keine Haftung. Unser Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Zwischenverkauf unter Vorbehalt.

Weitere Fotos auf Immowelt:

Link - http://www.immowelt.de/expose/26TTG4A

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Adressangaben bearbeiten können.
Kontakt mit uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Widerrufsbelehrung zustimmen
 

zurück zur Übersicht